Google+ Teamentwicklung für Unternehmen | Innovationsmanagement & Teamentwicklung
  • LinkedIn
  • Subcribe to Our RSS Feed

Teamentwicklung – Entzünden Sie Ihr Potential

 

Variante A: Team Performance Check-up nach Drexler/Sibbet

Nutzen:

Webbasiert, individuell und anonym können alle Ihre Teammitglieder anhand von fünfzig Fragen den aktuellen Teamstatus sowie das Verhalten von Ihnen als Führungskraft bewerten und einschätzen (180-Grad-Befragung). Der Zeitaufwand hierfür beträgt ca. 20 Minuten.

Anschließend erhalten Sie eine exakte Auswertung mit Handlungsempfehlungen für den Weg hin zu einem leistungsfähigen Team.

Wird der Team Performance Check-up regelmäßig wiederholt – sinnvoll ist ein Halbjahresrhythmus – entsteht ein Protokoll des Teamfortschrittes, das als qualifizierte Erfolgskontrolle genutzt werden kann. So hat Ihr Team den eigenen Fortschritt stets im Blick.

Ablauf:

  • Vorbesprechung und Kennenlernen via Telefon (ca. 30 Minuten)
  • Übersendung der Namen und E-Mail-Adressen aller Teammitglieder inkl. Kennzeichnung der Führungskraft
  • Ausfüllen des Online-Fragebogens (ca. 20 Minuten pro Teammitglied)
  • Auswertung der Befragung und Aufbereitung des Ergebnisses
  • Ergebnisgespräch (persönlich oder telefonisch) mit Handlungsempfehlungen (ca. 45 Minuten)

Kosten (Stand 18.05.2017):

  • Team Performance Check-up je Teammitglied 49 € netto
  • Trainerhonorar 99 € netto
  • Reisekosten

 

Variante B: 1-Tages-Team Management System Training

Nutzen:

Anhand des Team Management Profils zeige ich Ihnen die Stärken und Potenziale Ihres Teams auf und verdeutlichen Ihnen welche Aufgaben für welches Teammitglied besonders geeignet sind.

Als Führungskraft gewinnen Sie wertvolle Hinweise, welche Arbeitsfunktionen Sie besonders beachtet sollten, um eine wertschätzende und erfolgreiche Zusammenarbeit im Team zu fördern.

Darüber hinaus erhalten Sie Handlungsempfehlungen, die Sie umsetzen können, um die Leistung Ihres Teams nachhaltig zu steigern.

Ablauf:  

  • Vorbesprechung und Kennenlernen in Ihrem Unternehmen (ca. 1 Stunde)
  • Ausfüllen des Online-Fragebogens (ca. 0,5 Stunden pro Teammitglied)
  • Teamentwicklungsworkshop an einem anderen neutralen Seminarort (7 Stunden)
  • Nachbesprechung und Reflexion in Ihrem Unternehmen (ca. 1 Stunde)

Kosten (Stand 18.05.2017):

  • TMS-Profil pro Teammitglied 200 € netto
  • Materialkosten 200 € netto
  • Trainerhonorar inkl. Dokumentation 1.800 € netto
  • Reisekosten

 

Variante C: 2-3-Tages-Teamentwicklungstraining

Eine messbare und nachhaltige Steigerung der Leistungsfähigkeit Ihres Teams erreichen Sie durch ein Teamentwicklungstraining über mehrere Tage an einem abgeschiedenen Ort mit eingeschränktem Handyempfang.

Hier werden im Unterschied zu den Varianten A und B nicht nur persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen, sondern auch Prozesse innerhalb des Teams (Kommunikation, Konfliktverhalten und Leistung) entwickelt. Im Rahmen dieses Trainings werden ebenfalls die Arbeitspräferenzen und Arbeitsfunktionen Ihrer Mitarbeiter analysiert, innerhalb des Teams kommuniziert und Ansätze für den Alltag in Form von indoor und outdoor Teamübungen erarbeitet. Ein Team Performance Check-up ist ebenfalls inkludiert.

Die Gesamtkosten kalkulieren ich Ihnen gerne in einem kostenfreien Erstgespräch.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Absendung des Kontaktformulars erhalten wir Ihre Nachricht und Ihre angegebenen personenbezogenen Daten durch unseren Seitenbetreiber (Provider) per E-Mail. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Nachricht, sowie der angegebenen personenbezogenen Daten an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Durch Eingabe der Capcha willigen Sie in die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen angegebenen Daten, zum nachstehenden Zweck, ein. Die von Ihnen erhaltene personenbezogenen Daten und Ihre Nachricht nutzen wir für die Kontaktaufnahme mit Ihnen und speichern Sie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer telefonischen Anfrage oder in Ihrer Nachricht an uns machen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Sie erhalten jederzeit, ohne Angabe von Gründen, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.