Google+ Innovationsmanagement | Innovationsmanagement & Teamentwicklung
  • LinkedIn
  • Subcribe to Our RSS Feed

Innovationsmanagement

 

 

Mein Ansatz:

“Der klassische Weg, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwicklen, führt immer häufiger in eine Sackgasse. Unternehmen sollten sich daher verstärkt nach innen und nach außen hin öffnen, um beispielsweise von der enormen Kreativität und dem großen Wissen der eigenen Mitarbeiter und der eigenen Kunden zu profitieren.” (1) Voraussetzung hierfür ist eine offene, vertrauensvolle und wertschätzende Unternehmenskultur. Diese gilt es im Rahmen des Innovationsmanagements zu implementieren. Hierfür eignet sich der nachfolgende Innovationsprozess:

  1. Blick ins Innere und über den Tellerrand hinaus: 
    • Welche Vision, Strategien und Ziele verfolgen wir?
    • Wie können wir eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur entwickeln?
    • Welche Einflussgrößen, z.B. Megatrends, bestimmen unseren Alltag von morgen?
  2. Entwicklung von Geschäftschancen:
    • Welche Zukunftsmärkte sind für uns relevant?
    • Welche Geschäftschancen bieten sich für uns?
    • Welche Geschäftsmodelle können wir aus diesen Chancen ableiten?
  3. Konkretisierung und Auswahl eines Geschäftsmodells:
    • Konkretisierung der abgeleiteten Geschäftsmodelle
    • Bewertung der Geschäftsmodelle, u.a. sind unsere Überlegungen mit unserer Vision, unseren Zielen, Stärken und Erfahrungen vereinbar?
    • Auswahl eines Geschäftsmodell für die Umsetzung
  4. Kommunikation und Realisierung
    • Interne und externe Kommunikation des neue Geschäftsmodells
    • Realisierung des entwickelten Geschäftsmodells
  5. Reflexion und Weiterentwicklung
    • Fortlaufende Reflexion des gesamten Prozesses
    • Entwicklung eines eigenen Innovationsmanagements

 Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha

Bitte geben Sie den Code ein:

Optional empfehle ich Ihnen den von mir veröffentlichten Beitrag im Buch “Innovationsstrategien”.

Hinweis zum Datenschutz

Mit Absendung des Kontaktformulars erhalten wir Ihre Nachricht und Ihre angegebenen personenbezogenen Daten durch unseren Seitenbetreiber (Provider) per E-Mail. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Nachricht, sowie der angegebenen personenbezogenen Daten an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Durch Eingabe der Capcha willigen Sie in die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen angegebenen Daten, zum nachstehenden Zweck, ein. Die von Ihnen erhaltene personenbezogenen Daten und Ihre Nachricht nutzen wir für die Kontaktaufnahme mit Ihnen und speichern Sie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer telefonischen Anfrage oder in Ihrer Nachricht an uns machen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Sie erhalten jederzeit, ohne Angabe von Gründen, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Quelle: (1) harvardbusinessmanager.de